Ingenieurbüro für Haus- und Versorgungstechnik

Startseite Projektbeispiele Gesundheitswesen Klinikum Leer

Klinikum Leer, Zielplanung 2012

Erweiterung der Unfallambulanz mit Reha-Zentrum

Auftraggeber Klinikum Leer gGmbH
Fertigstellung Sommer 2013 
Kurzbeschreibung  Neubau Medizin. Versorgungszentrum  
Unsere Leistungen Planung und Bauüberwachung HLS (Baukosten HLS: 1.230.000,- EUR netto)
Besonderheit  Großküche für 900 Essen/Tag im Untergeschoss 

Das 4-5-geschossige Gebäude beherbergt sowohl Versorgungsbereiche der Klinik wie Zentralküche und Bettenstation als auch drei Geschosse für noch nicht näher spezifizierte Arztpraxen. Das Untergeschoss liegt unterhalb des Grundwasserspiegels und wurde nicht zuletzt deshalb mit geringst möglicher Geschosshöhe geplant. Daraus ergaben sich besondere Herausforderungen für die Planung der Küchenlüftung und Entwässerung.  

Visualisierung KH Leer